Unsere Informations- und Buchungszentrale:
Mo - Fr von 9 – 19 Uhr

0170 381 66 67

Heidbrink Segeln + Motor
Yachtschulen in Köln und Bonn
– seit 1974

Funkzeugnisse SRC, LRC und UBI - Sicherheit für Sie und Ihre Crew

In der “Yacht” 4/2020 vom 29.1.2020 ist ein ausgezeichneter Beitrag zu dem Thema “Wie Sie ihr Funkgerät optimal nutzen”. Unbedingt lesen und Funkzeugnis machen.
Sicherheit – Die Funkanlage an Bord

 

Versteck Nr. 2 noch mal für Italienfans

Der Schiffsführer einer seegehenden Yacht muss entweder das SRC (Short Range Certificate) für UKW - Funkanlagen oder das LRC (Long Range Certificate) für alle Funkanlagen (einschl. Grenzwelle, Kurzwelle und INMARSAT) besitzen.

Für den Funkverkehr auf Binnengewässern ist das UBI UKW – Binnenschiffahrtsfunk vorgeschrieben.

Ausbildung auf Icom Funkanlagen M 323 und M 330 (benutzen auch die Prüfungsausschüsse)

Unterricht 1 Wochenende

Bucht unsere Kurse SRC/UBI und gebt bei der Buchung extra an, dass ihr auch das LRC machen wollt.

Seit dem 1.10.2011 findet die Prüfung Theorie im Multiple Choice Verfahren statt. Zum 1.10.2108 wurde alle drei Fragenkataloge minimal geändert. Beim UBI wurde auch die Praxis geändert.

Unsere Ausstattung

Unsere Ausstattung – Funkzeugnisse

Unsere Ausstattung – Funkzeugnisse

Kursgebühren

Kurs

Kursgebühr

Familie Studenten Schüler

SRC und UBI

280€

215€

UBI allein

150€

115€

LRC Zusatzkurs

245€

190€

LRC inkl. SRC und UBI

495€

395€

Minigruppe SRC und UBI - 3 Personen

645€

645€

Lehrbuch (wird bei Anmeldung zugesandt)

24,95€

24,95€

Prüfungsgebühren (Auszug)

SRC 83,34 € plus 15 €

UBI Ergänzung 74,91 €

Anmerkungen
Prüfungsgebühren und Lehrmittel sind in den Kursgebühren nicht enthalten
Familienmitglieder, die im gleichen Haushalt leben. Studenten bis zum vollendenten 27. Lebensjahr
Alle Kombikurse müssen spätestens bis zum Abschluß des ersten Kursteils gebucht und bezahlt sein. Terminwahl frei. Beide Kurse müssen innerhalb von 2 Jahren absolviert werden.

Jetzt anmelden